Seite drucken
Seebergschule

Schulbeschreibung

Die Seebergschule Söhnstetten ist eine einzügige Grundschule.

Söhnstetten ist ein 1700 Einwohner zählender Teilort der Gemeinde Steinheim a. A. Die Seebergschule mit Sporthalle, Lehrschwimmbecken und großzügigem Pausenhofgelände liegt zentral und ruhig im Ortskern.

Außerhalb der Unterrichtszeiten wird eine Kernzeitbetreuung von 07.00 Uhr bis 15.00 Uhr durch den Schulträger sowie durch die Schule über das Jugendbegleiter Programm angeboten.

Die Schüler werden derzeit von vier Lehrkräften sowie einer Religionspädagogin unterrichtet. Das Schulsekretariat ist an vier Schultagen (Di bis Fr) vormittags von 8.00-11.30 Uhr besetzt.

     

Die Seebergschule ist eine Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt.

Seit 2011 ist die Seebergschule zudem eine zertifizierte KLASSE2000-Schule.

Die Förderung der sozialen Kompetenzen im Erfahren von Gemeinschaft, von Verantwortung füreinander, der Sprach- und Lesekompetenz sowie der Arbeit an alltagsrelevanten Themen sind Schwerpunkte der täglichen Arbeit. Steigerung der Unterrichtsqualität im Hinblick auf jahrgangsübergreifende und heterogene Schülergruppen, die Umsetzung eines einheitlichen Konzeptes zur Leistungsmessung und Lernstands - Dokumentation sowie die professionelle Beratung der Eltern sind weitere Schwerpunktthemen.

Es besteht eine enge Kooperation mit dem örtlichen Kindergarten, ebenso ist die Kooperation mit dem Schulträger von Bedeutung. Besonderen Wert legen wir auf die Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen, die sich unter anderem in der Betreuung außerhalb der Unterrichtszeiten engagieren. Die intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen am Schulleben Beteiligten ist wichtiger Bestandteil der täglichen schulischen Arbeit an der Seebergschule.

http://www.seebergschule-soehnstetten.de//ueber-uns/unsere-schule